Frankreich

Allgemeines

​Offizieller Staatsname:​Französische Republik
​Fläche:547.030 qkm
​Bevölkerungsanzahl:​61.800.000 (Schätzung 2008)
​Bevölkerungsdichte:​113 pro qkm
​Hauptstadt:​Paris. Einwohner: 2.183.500 (Schätzung 2009)
​Staatsform:​Republik seit 1875. Verfassung von 1958, letzte Änderung 2000. Zweikammerparlament: Nationalversammlung (577 Mitglieder) und Senat (321 Mitglieder). Der Präsident wird direkt auf sieben Jahre gewählt. Frankreich ist EU-Mitglied
​Regierungschef:​François Fillon, seit Mai 2007
Staatsoberhaupt:​​Nicolas Sarkozy, seit Mai 2007
Sprache:​​Amtssprache ist Französisch, es gibt viele regionale Dialekte. In der Bretagne wird z. T. Bretonisch gesprochen, in Korsika Korsisch, Baskisch ist im Südwesten weit verbreitet
Religion:​​83-88% römisch-katholisch; protestantische (2%), muslimische (5-10%), jüdische (1%) und orthodoxe Minderheiten
Ortszeit​:​MEZ. Letzter Sonntag im März bis letzter Sonntag im Oktober: MEZ + 1 (Sommerzeit). Differenz zu Mitteleuropa beträgt im Winter und im Sommer jeweils 0 Std
Netzspannung:​​125 V oder 220 V, 50 Hz. Die Mitnahme eines Adapters wird empfohlen

Geographie​

Frankreich ist das flächenmäßig größte Land der EU. Es grenzt im Norden an den Ärmelkanal (La Manche), im Nordosten an Belgien und Luxemburg, im Osten an Deutschland, die Schweiz, Italien und Monaco. Im Süden wird Frankreich vom Mittelmeer begrenzt, im Südwesten von Spanien und Andorra und im Westen vom Atlantischen Ozean. Die Insel Korsika liegt im Mittelmeer nördlich der italienischen Insel Sardinien. Die landschaftliche Vielfalt reicht von den Bergmassiven der Alpen und Pyrenäen, den Flusstälern der Loire, Rhône und Dordogne bis zur Côte d’Azur und den flacheren Regionen der Normandie und der Atlantikküste.


Verkehrsinformationen​​

Die französischen Autobahnen sind nicht staatlich, sie werden privat unterhalten und sind kostenpflichtig. Gebühren können an den Zahlstellen (meist Ein- oder Ausfahrten, aber auch Zwischenstationen) mit Bargeld und Kreditkarten bezahlt werden. Schecks werden nicht akzeptiert. Empfehlung: halten Sie Münzen bereit, da einige Zahlstellen durch Münzeinwurf passiert werden können. In Grenznähe oder im Ring von Großstädten gebührenfrei.

Die Französische Polizei ist besonders dafür bekannt, die Geschwindigkeit der Autofahrer streng zu kontrollieren und bei einer hohen Überschreitung der Geschwindigkeit droht der sofortige Führerscheinentzug, wenn in diesem Falle kein Mitreisender einen gültigen Führerschein vorweisen kann, wird das Fahrzeug beschlagtnahmt und der Urlaub ist zu Ende. Laut ADACmotorwelt (Heft 06/02) warnt die ADAC-Notrufzentrale auch dieses Jahr vor Raubüberfälle, insbesondere in Südfrankreich, auf Urlauber, welche mit ihren Fahrzeugen auf Autobahnraststätten und anderen Parkplätze übernachten.


Geschwindigkeitsbegrenzungen

​Innerhalb geschlossenere Ortschaften:​50 km/h
Auf Landstraßen:​90 km/h
​Auf Schnellstraßen:​110 km/h
​Auf Autobahnen:​130 km/h

Bußgelder​

Ab 01. Januar 2013 müssen in Frankreich alle Fahrer und Beifahrer von Motorrädern mit einem Hubraum von mehr als 125 cm² oder Fahrzeugen der Klasse L5e (Motordreiräder) mit einer Leistung von über 15 kW eine mit reflektierendem Material versehene Kleidung tragen. Davon betroffen sind auch ausländische Motorradfahrer. Zuwiderhandlungen gegen die Tragepflicht werden mit einer Geldbuße in Höhe von 68 Euro geahndet.

​Falsches Parken:ab 10 EUR​
Überholen im Überholverbot:​​ab 90 EUR
bei Rot über Ampel fahrenab 90 EUR​
20 km/h zu schnell:​​ab 90 EUR
​Alkohol am Steuer (ab 0,5 Promille)ab 750 EUR​


Empfohlene Produkte

Motorrad Reiseführer Dolomiten, Trentino, Gardasee

DOLOMITEN, TRENTINO, GARDASEE Die Dolomiten – das ist eine Welt für sich. Mit den übrigen Regionen der Alpen nicht zu vergleichen. Rauer und zerklüfteter sind... [+]

Tourenkarten-Set Irland

Die FOLYMAPS Tourenkarten-Sets im Maßstab 1:250.000 sind ein echtes Must-have für jeden, der gerne „on Tour“ ist. Ein Tourenkarten-Set besteht aus insgesamt acht... [+]

Tourenkarten-Set Pyrenäen

Die FOLYMAPS Tourenkarten-Sets im Maßstab 1:250.000 sind ein echtes Must-have für jeden, der gerne „on Tour“ ist. Ein Tourenkarten-Set besteht aus insgesamt acht... [+]