Niederlande

Allgemeines

​Offizieller Staatsname:Königreich der Niederlande
​Bevölkerungsanzahl:​16.645.313 (Schätzung 2008)
​Hauptstadt:​Amsterdam. Einwohner: 755.207 (Schätzung 2009)
Regierungssitz:​Den Haag. Einwohner: 489.410 (Schätzung 2009)
​Regierungschef:Jan Peter Balkenende, seit 2002
Staatsoberhaupt:​Königin Beatrix Wilhelmina Armgard, seit 1980
Sprache:​​Offizielle Landessprachen sind Niederländisch und Friesisch. Viele Niederländer sprechen auch Englisch, Deutsch oder Französisch
Handy:​​D1, D2, E-Netz mit Dual Band. C-Netz-Mobiltelefone dürfen mit dt. Genehmigungsurkunde eingeführt aber nicht eingeschaltet sein. B/B2-Netz möglich und erlaubt, allerdings nur mit Telekom-Genehmigungsurkunde (gibts bei 0130/0171)
​Radio:​Auch regionale deutsche Radiosender sind in den Niederlanden zu empfangen
Ortszeit​:​Keine Verschiebung
Notruf:​​112 (Polizei + Unfallrettung)
​Deutsche Botschaft:2517 EG Den Haag, Groot Hertoginnelaan 18-20, Tel. 070/3651957, 070/3420600​
Netzspannung:​​230 V, 50 Hz. i.d.R. kein Adapter erforderlich

Geographie​

Die Niederlande grenzen im Süden an Belgien und im Osten an Deutschland. Im Norden und Westen liegt die Nordsee. Große Gebiete der Niederlande wurden dem Meer abgewonnen und ein Fünftel des von Flüssen und Kanälen durchzogenen Landes liegt unter dem Meeresspiegel. Die Landschaft wird durch den Arnheimer Wald, die Tulpenfelder des Westens, die Seen der nördlichen und mittleren Regionen sowie durch die eindrucksvollen Dünen der Küstenregion aufgelockert.


Verkehrsinformationen​​

  • Scheinwerfer müssen in Ortschaften abgeblendet werden.
  • Kinder unter 12 Jahre dürfen nicht auf dem Beifahrersitz fahren.
  • Gurtanlegepflicht.
  • Promillegrenze: 0,5‰
  • Überholverbot auf Straßen mit ununterbrochener weißer Mittellinie. Überfahren kostet zwischen 120-180 EUR
  • Überholen auf der gleichen Spur ist ebenfalls verboten.
  • Motorräder dürfen im Stau zwischen den Schlangen fahren. Bei drei Spuren muss zwischen der zweiten und dritten Spur gefahren werden. Gilt nur bei stehendem oder sehr langsam fahrenden Verkehr.
  • Gelb- oder schwarz markierte Bordsteine bedeuten Halte- bzw. Parkverbot. Halten/Parken an gelber Linie kostet ab 80 EUR.
  • Mindestprofil 1mm in der 'Hauptrille' excl. Verschleißanzeiger
  • Kein Mindestalter für Kinder; müssen jedoch fest sitzen und mit den Füßen die Fußrasten erreichen können
  • Straßenbahn hat an gleichberechtigten Straßen Vorfahrt.
  • An Kreuzungen ohne Beschilderung gilt rechts vor links, Mopeds, Mofas und Fahrräder sind inzwischen vorfahrtsberechtigt!
  • Park- und Geschwindigkeitsverstöße wesentlich teurer als in Deutschland.
  • Grüne Versicherungskarte empfohlen
  • Bei Geschwindigkeitsübertretungen von über 70 km/h wird das Fahrzeug beschlagnahmt. Bei Baustellen, Alkohol oder Verkehrsgefährdungen bereits ab 50km/h. Führerschein wird eingezogen.


Geschwindigkeitsbegrenzungen

  • Ortsbeginn wird durch blaues Schild mit Ortsnamen angezeigt. Ortsende wird durch blaues Schild mit diagonalem roten Balken signalisiert. Dazwischen gilt 50 km/h wenn nicht anders angegeben.
  • Es gibt immer mehr "Verkehrssichere Zonen" (meist zwischen kleinen Ortschaften). Wird durch Schild "Zone 60" angekündigt und gilt bis zum Schild "Einde Zone". Auf diesen Straßen wird häufig das Tempolimit von 60 km/h kontrolliert, meist mit Laserpistolen.
​Innerhalb geschlossenere Ortschaften:​50 km/h
Auf Landstraßen:​80 km/h
​Auf Schnellstraßen:​100 km/h (mit Anhänger 80 km/h)
​Auf Autobahnen:​120 km/h (mit Anhänger 80 km/h)

Bußgelder​

Überholen im Überholverbot:​​150 EUR
bei Rot über Ampel fahren:150 EUR​
20 km/h zu schnell:​​ab 100 EUR
Über 50 km/h zu schnell:​​ab 300 EUR
​Alkohol am Steuer:ab 250 EUR​


Empfohlene Produkte

Motorrad Reiseführer Dolomiten, Trentino, Gardasee

DOLOMITEN, TRENTINO, GARDASEE Die Dolomiten – das ist eine Welt für sich. Mit den übrigen Regionen der Alpen nicht zu vergleichen. Rauer und zerklüfteter sind... [+]

Tourenkarten-Set Irland

Die FOLYMAPS Tourenkarten-Sets im Maßstab 1:250.000 sind ein echtes Must-have für jeden, der gerne „on Tour“ ist. Ein Tourenkarten-Set besteht aus insgesamt acht... [+]

Tourenkarten-Set Pyrenäen

Die FOLYMAPS Tourenkarten-Sets im Maßstab 1:250.000 sind ein echtes Must-have für jeden, der gerne „on Tour“ ist. Ein Tourenkarten-Set besteht aus insgesamt acht... [+]