Zwischen Biedenkopf und Wetzlar

Deutschland
/
Hessisches Bergland
230 km

Kartenansicht

Beschreibung

Die beiden Fachwerkstädte sind Eckpfeiler dieser Tagestour.



Wetzlar: Das Bike am Dom parken, zu Fuß an der Hauptwache vorübergehen und in die Pfaffengasse einbiegen. Dort wartet mit dem Deutschordenshof das optische Highlight der Leica-Stadt Wetzlar. Im Sommer 1772 war hier fast täglich der Dichter Goethe zu Gast.



Biedenkopf: Überragt wird die von romantischen Fachwerkgassen dominierte Stadt im oberen Lahntal vom Landgrafenschloss.



Etappe Lollar – Gladenbach: Zügige Strecke auf kleinen Sträßchen durch das Gladenbacher Bergland.

Empfohlene Produkte

Tourenkarten-Set Pyrenäen

Die FOLYMAPS Tourenkarten-Sets im Maßstab 1:250.000 sind ein echtes Must-have für jeden, der gerne „on Tour“ ist. Ein Tourenkarten-Set besteht aus insgesamt acht... [+]

Motorrad Reiseführer Korsika

KORSIKADie französische Mittelmeerinsel verfügt nicht nur über einen politischen Sonderstatus, sondern auch über eine landschaftliche Vielfalt, die ihresgleichen sucht. Auf nur gut 9.000 Quadratkilometern... [+]

Motorrad Reiseführer Pyrenäen und Costa Brava

PYRENÄENWie eine gewaltige Mauer trennen die Pyrenäen die iberische Halbinsel vom restlichen Europa ab. Wer vom Mittelmeer aus in das Gebirge fährt, kann sich... [+]